SONGS OF THE FORGOTTEN (49:17) - CD TT 100.02

Inner Voices & friends

in den Warenkorb

Thomas Christen, Klavier und Gesang - Detlef Blanke, Gitarren, Bass, Keyboards, Mandoline - Ingo Höricht, Violine, Viola - Markus Berka, Percussion - Evelyn Gramel, Gesang - Digi-Pack, inkl. 12 seitigem Booklet

 

1.- pro CD !!!! (zuzügl. Versand)

 

The National Trust of England - mehr als 20.000 unter seiner Pflege stehende Gebäude in England, Wales und Nordirland, 700 Meilen Küstenlinie sowie annähernd 250.000 Hektar Farm- und Waldland, Strände, Berggebiete und Moore.

Die Organisation betreut und erhält aufwendige Herrenhäuser und individuell gestaltete Gärten, dem Sturm ausgesetzte Leuchttürme und einsame Farmhäuser, Rehparks und neo-klassizistische Tempel, bescheidene Handwerkersiedlungen, einsames Waldland und Bergketten, Seen sowie Monumente der industriellen Revolution und neolithische Grabstätten.

Jeder dieser Plätze hat seinen eigenen Charakter, seine ganz eigene Atmosphäre...

Und in manchen leben noch immer die alten Gespenster!

Es war an der Zeit zu erzählen, was wirklich geschah.......

(Produktion: Thomas Christen und Detlef Blanke für tomtone music)

 

Musikbeispiele und/oder Downloads unter amazon, iTunes oder ähnlichen Plattformen, Suchwort 'songs of the forgotten/inner voices'.

Komplett auf YouTube hörbar.

 

 

............. aus England kommen die Figuren und wie in Edward Goreys grauslichem ABC der toten Kinder tauchen auch hier Gestalten aus dem Jenseits auf ... elegante Balladen, die man am besten an einem nebelverhangenen Sonntagnachmittag hört und sich wohlig dabei gruselt ... ein handwerklich gediegenes Songwriting und sparsame Arrangements machen "songs of the forgotten" nicht zu einem Grusel-Trip. Die neueste Veröffentlichung auf dem tomtone Label ist die vielleicht bisher eingängiste, ohne sich dem Trend anzubiedern, eine Produktion auf internationalem Standard!

            Thomas Hag - Neue Rhein Zeitung

 

 

 

 

 

 

 

... and many of them have their ghost stories too ...

Download
Beat the drum
10 Beat the drum (Bs#3ED2AC.mp3
MP3 Audio Datei 3.4 MB
Download
The lady signed for it
04 The lady signed - Mix 1.mp3
MP3 Audio Datei 5.6 MB
Download
Don't cuddle up
09 Don't cuddle up - Mix 1.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB

 

Im folgenden eine kleine Bildauswahl von Orten um die es in den Geistergeschichten der CD songs of the forgotten geht (alle Copyrights: Thomas Christen).

 

1. Blickling Hall/Norfolk

angeblicher Geburtsort Anne Boleyns, der zweiten Ehefrau Heinrich VIII

Song: The lady signed for it

 

2. Belton House/Lincolnshire

300 Jahre lang Sitz der Familie Brownlow und Cust

Song: The family tree

 

3. Lyveden New Bield/Northhamptonshire

nie fertig gestellte Sommerresidenz von Sir Thomas Tresham

Song: He walks across the window

 

4. Shaw's Corner/Hertfordshire

Wohnhaus des englischen Dramatikers G.B. Shaw

Songs: Are you there, Ms. Laden? und George, again...

 

5. Buckland Abbey/Devon

ab 1582 Wohnsitz von Sir Francis Drake

Song: Beat the drum

(c) alle Bilder Thomas Christen